Zugang zu Bildung für benachteiligte Jugendliche

Philippinen

Lächelnde Student*innen vom Dumaguete Bildungs Center Das Dumaguete Bildungs Center von aussen Die Kinder vom Dumaguete Bildungs Center

Dumaguete Bildungs Center

21,6% der philippinischen Bevölkerung leben unterhalb der Armutsgrenze. Somit zählt der Inselstaat, trotz wachsender Wirtschaft, zu den Ländern Asiens mit der langanhaltendsten Armut. Mehr als die Hälfte der 100 Millionen Einwohner leben auf dem Lande. Die Realität erstickt die Träume von einer besseren Zukunft im Keim. Vielen Kindern ist es, aufgrund der schlechten finanziellen Situation, nur schwer möglich die 4 Jahre Grundschule zu absolvieren geschweige denn je eine Universität zu besuchen. Die britische Hilfsorganisation „Children of the Mekong“ hat es sich als Ziel gesetzt den Kreislauf der Armut zu durchbrechen und den Zugang zu Hochschulen zu vereinfachen. Das 2011, von „Children of the Mekong“ gegründete Dumaguete Education Center, gibt derzeit 27,aus benachteiligten Familien stammenden Student*innen die Möglichkeit Ihre Träume zu realisieren. „Children of the Mekong“ übernimmt neben den Studiengebühren auch alle anfallenden Kosten ( Logis, Nahrung, Taschengeld, Sportaktivitäten). Zudem trägt ein Aufsichts Team mit größter Fürsorge zur persönlichen Entwicklung eines jedem Einzelnen, zum selbstständigen und verantwortungsbewussten Erwachsenen bei. Eure Spende unterstützt Children of the Mekong zur Aufrechterhaltung und zur Verwirklichung von Kinderträumen.

Kompletten Projektbericht herunterladen

So kannst Du helfen

Dein ausgewähltes Projekt
Wieviel möchtest Du spenden?
Betrag:
Wie möchtest Du zahlen?
Deine Daten










* Pflichtfeld
Ausführende Organisation

Children of the Mekong
https://www.childrenofthemekong.org/
Projektbeschreibung


Ort
Philippinen,Dumaguete


Projektdauer
ganzjährig


Bisher gespendet
842,74€


Contribyoute Original Projekte

Contribyoute Originale sind unsere eigenen Projekte, die wir weltweit mit unseren Partnern umsetzen.

contribyoute original
Thailand

Lebensmittel für suchtkranke ethnische Minderheiten

Ein Dienst im Rahmen der Menschlichkeit um die Behandlung, Sensibilisierung und Bildung ethnischer Minderheiten zu fördern.

Fundraising Projekte

Hier hilft eure Spende den Projekten unserer Partner

Philippinen
NEU

Im Kampf gegen den Hunger

Eine mobile Küche versorgt die Strassenkinder von Manila
Elfenbeinküste
NEU

Nachhaltige Landwirtschaft an der Elfenbeinküste

Aufbau einer Kooperative für nachhaltige Landwirtschaft in Assikoi.
Thailand
NEU

Zuflucht für Strassenkinder in Bangkok

Schutz und Zuflucht für Kinder am Rande der Gesellschaft
Indonesien

Frisches Gemüse zur Stärkung der Bildung

Durch den Verkauf vom hofeigenen Gemüse unterstützen wir ein Bildungszentrum für sozial schwache Jugendliche.Ein neuer Lieferwagen wird dringend benötigt, um die Aufrechterhaltung der Betriebskosten der Learning Farm abzusichern.
Indonesien

Bäume pflanzen, Leben sichern

Die Palmölindustrie zerstört Biotope. Um die Artenvielfalt im Tier und Pflanzenbereich von Borneo zu schützen, helfen wir in diesem Projekt 1 Mio Bäume in den nächsten 5 Jahren zu pflanzen.
Pakistan

Lasst mich bitte Schulkind sein!

In der pakistanischen Region Punjab will diese Organisation 1 Million Straßenkinder zur Schule schicken umso gegen Kinderarbeit vorzugehen.
Thailand

Zur Schule aber sicher

Nächster Halt Schule! Durch die Bereitstellung von Bussen wird ausgegrenzten Karen Kindern im Norden Thailands der tägliche Schulbesuch ermöglicht.
Tansania

Gleichberechtigung durch Ausbildung

Nur eine von tausend Safari Guides in Tansania ist weiblich. Ändere dieses, gib Frauen die Chance zur Ausbildung in diesem lukrativen Beruf und somit die Möglichkeit ein selbstständiges Leben zu führen.

Registriere Dich für unseren Newsletter

Folge uns

Kontakt

contribYOUte gGmbH
Büro Berlin
c/o formes Berlin
Oranienstraße 183
10999 Berlin
Bürozeiten: Mo- Fr 10- 16 Uhr
15% einer jeden Spende tragen dazu bei unsere Verwaltungskosten zu decken.
© by contribYOUte gGmbH | Datenschutz | Impressum | Kontakt | FAQ